Tents (Postpunk/Indie/A)

02.11.2018

TENTS aus Wien zählen schon seit geraumer Zeit zu den spröde-famosesten Geheimtipps der Wiener Lo-Fi-Szene; Gitarrenliebhaber kommen da eben voll auf ihre Kosten, vor allem die, denen der kleine Schuss Nostalgie auch gern mal eine Freudenträne ins Auge treibt. Wie das so ist bei jungen Bands, will ein Genre genannt werden, und wer Tents etwa bei ihrem Auftritt am Wiener Popfest letztes Jahr gesehen hat, wird sich schwer tun, nicht irgendwo den Geist von Ian Curtis über ihren Häuptern schweben zu sehen. (FM4)
Radio Fm4 bezeichnete das im Mai 2018 erschienene Tents Album „Stars On The GPS Sky“ als „eines der besten Alben 2018 aus Österreich“ und Medien wie Intro, Falter, Tracker Magazine oder Noisey schrieben euphorische Features. The Gap Magzine listete TENTS als „Talent to watch“ neben Acts wie Mavi Phoenix, Motsa oder Leyya.
http://www.konvoi.at/artists/tents/
https://tentsvie.bandcamp.com/
https://youtu.be/XMtt-s-Hq-I
https://youtu.be/WPfI4YJ42dc

+ THE BOILER (Dark Electronics/Wien) + FALLE (Cold Synth Punk/Wien/Graz) + turntable trash

Eintritt 7 bis 10 Euro, Infos unter www.container25.at und 0650/9241525.