Lesung von Anna Baar „NIL“

04.09.2021

Freitag, 4.9.2021, Container 25
Lesung von Anna Baar „NIL“

Anna Baar wird aus ihrem im März 2021 beim Wallstein Verlag erschienen Roman „Nil“ lesen. Darin wird eine Geschichtenerfinderin damit beauftragt, ihre Fortsetzungsstory für ein Frauenmagazin in der nächsten Ausgabe zu Ende zu bringen. Fieberhaft entwirft sie ein Endszenario, vernichtet aber die Notizen – nicht, weil es misslungen wäre, sondern aus Furcht, es bewahrheite sich. Ein hochliterarischer Roman über das Verhältnis von Realität und Fiktion, Erzählen und Erinnern.